| Italiano English Français

Framura

Kleine Perle des Tyrrhenischen Meeres
schließen nach Portofino und Cinque Terre.

Framura

Fünf kleine Dörfer bilden die Gemeinde Framura,
in der schönsten Region Ligurien setzen, Tyrrhenischen Meer, Italien.

Framura, 5 Dorf

Die Stadt Framura besteht aus 5 kleinen und alten Dörfern, in der Nähe von Portofino und Cinque Terre. Die Burg, Felsen, Pinienwäldern und Weinbergen, kleinen Stränden an der Küste gelegen... das ist Framura!

Geschichte

Framura war ein Besitz der Familie Da Passano, im Mittelalter, in dem die Burg gebaut wurde.
Der Kern dreht sich rund um die Kirche St. Martin, eine der ersten Kirchen des Mittelalters...

Meer

Die einzigartige Landschaft der Küste wird durch die hohen Klippen ins Meer abfällt, in deren Mitte sie kleine Kiesstrände bilden gegeben.
Beeindruckende Landschaften von der wunderschönen Vegetation mit Blick auf das Tyrrhenische Meer...

Natur

Ein üppiger mediterraner Vegetation bedeckt die Küste: Myrte, Kiefer, Rosen und mediterranen Wälder, die die unmittelbaren Hinterland zu decken.
Unter Framura und Deiva Marina, werden Sie das Schutzgebiet von Monte Serro finden.

Ligurische

Küche

MTB

Mountainbike

Trekking

Inland

Sie wissen nicht, wie man nach Framura zu bekommen?

Framura, wo die Zeit still zu stehen scheint

Framura ist ein kleines Zentrum der ligurischen Riviera, zwischen Portofino und Cinque Terre, Hier scheint die Zeit wirklich stehen geblieben.

Clelia 3-Sterne-Hotel in Deiva Marina

Hotel Clelia

Diese Seite wurde von der Hotel Clelia in Deiva Marina (SP) erstellt wurde, mit dem Ziel, das Bewusstsein für die ligurischen Gebiet der Framura.

Corso Italia 23, 19013, Deiva Marina (SP)
Webseite: www.cinqueterrezimmer.de

Weitere Informationen:

MwSt 00289150112
Policy Privacy